Archiv der Kategorie: Religion

Krebspflaster

Der UN-Sicherheitsrat hat beschlossen, dass die Staaten IS-Terroristen nicht mehr ins Ausland reisen lassen. Was einerseits eine Legitimation der ansteigenden Überwachung der Bevölkerung bedeutet. Andererseits wenig verwunderlich: Allüberall in den Medien nur Berichte darüber, wie grausam und widerlich die IS-Barbaren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Propaganda, Religion | Hinterlasse einen Kommentar

Feiertage für Muslime

Sollen Muslime ihren eigenen religiösen Feiertag erhalten? Die Frage, ob Christen irgendwo anders in der Welt auch Feiertage zugesprochen bekommen, ist bedeutungslos. Wenn jeder argwöhnisch darauf achtet, ob der andere das auch hat, kommt es letztlich für niemanden zu Fortschritt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Glaube, Religion, Weihnachten, Werte | 1 Kommentar

Das haut nicht hin!

Die in der Beschneidungsdebatte geforderte Elternaufklärung ist ja wohl kaum mehr als ein Feigenblatt. Welche religiös belasteten Eltern wären denn anstandslos bereit, ihre Jungen durch Unterlassung oder Vertagung dem Schoß der Gemeinschaft vorzuenthalten? Es steht schließlich geschrieben, die anderen machen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Glaube, Religion, Werte | Hinterlasse einen Kommentar

Vom Islam überrannt

Unfassbar: Im Jahre irgend­eines dubiosen Herrn 2010, also etwa 300 Jahre nach Beginn der Auf­klärung, fühlen sich borniert-gläubige Christen berufen, vor den Gefahren einer zu­nehmenden Islami­sierung und dem Unter­gang ihrer christ­lichen Kultur zu warnen; einer Kultur, die sich auf fast … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Glaube, Religion, Werte | Hinterlasse einen Kommentar

Säkularisierung kontra Religionsfreiheit

Da mein Blog auch Meinungsblog ist, hier noch nachgereicht mein Standpunkt zum Schweizer Minarettverbot: Als Agnostiker stehe ich allen organisierten Religionen, deren Personal und ihrem Anspruch auf Wahrhaftigkeit grundsätzlich ablehnend gegenüber. Glaube ist Privatsache, und nur als solche respektiere ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Glaube, Religion, Werte | Hinterlasse einen Kommentar

Traumjobs ablehnen: Geht doch!

Vor einiger Zeit entschied sich der 24-jährige Spanier Ösel Hita Torres, die ihm zugedachte gottgleiche Position als wiedergeborener Lama Yeshe auszuschlagen. Stattdessen zog es ihn nach Madrid, um dort Filmemacher zu werden. Wichtige und schöne Kindheitserfahrungen, die ihm während seines … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Religion, Werte | Hinterlasse einen Kommentar