Archiv der Kategorie: Gesellschaft

Gute Zeiten für freidrehende Arschlöcher

Ein Bengel, der sein Leben nicht auf die Kette bekommt und als einzigen Ausweg seinen und leider auch den gewaltsamen Tod anderer Menschen sieht, tritt spektakulär ab; mehr oder weniger absichtlich sekundiert von den auf „Terrorangst“ konditionierten Medien, sozialen Netzwerken, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Journalismus, Medien | 1 Kommentar

Zensur ist scheiße

Apple hat in 2014 eine Technologie entwickelt, die Schimpfworte in Audiostücken durch Ausblenden, Wegpiepsen oder moralverträgliches Ersetzen zensiert. Der Apple-eigene Musikstreaming-Dienst „Beats 1“ nutzt diese Technik, um den geneigten Hörer vor „explicit lyrics“ zu schützen. Apple selber gedenkt, Sex-Szenen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Demokratie, Gesellschaft, Musik, Werte, Zensur | Hinterlasse einen Kommentar

Wer Sorgen hat, hat auch Likör

Laut Statistischem Landesamt NRW starben in 2013 durch Drogenkonsum 3195 Menschen. Die Anzahl der NRW-Drogentoten sinkt zwar seit Jahren, aber der Schnitter holt sich jedes Jahr deutlich mehr Seelen durch Alkohol als durch andere Drogen. Auf einen Toten durch „psychotrope … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Gesundheit, Propaganda | Hinterlasse einen Kommentar

Bestandserhaltungsniveau, oder: Warum wir mehr Zuwanderung brauchen

Bei fortbestandsorientiertem Sex genügt ein einziges Kind natürlich nicht, um die Bevölkerungszahl zu erhalten. Zwei Eltern, zwei Kinder: So würde es sich rechnen. Um aber beispielsweise auch bestandsgefährdendes Frühableben auszugleichen, müsste jede Frau in ihrem Leben 2,1 Kinder zur Welt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Propaganda, Realität, Werte | Hinterlasse einen Kommentar

Ziemlich beste Springer

Sollte sich ein mechanisch gepimpter Leistungssportler offiziell (also inklusive möglicher Rekordreferenz) mit seinen naturbelassenen Kontrahenten messen dürfen? Welche Mechanik dürfte welchen Behinderungsgrad ausgleichen? Welches Material in welcher Ausformung könnte man erlauben? Würde die Zulassung einiger weniger behinderter Sportler die restlichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biologie, Gesellschaft, Gesundheit | Hinterlasse einen Kommentar

Verschnitt ist immer

Auf 17 verurteilte Kinderporno-Konsumenten kommen nach Angaben eines Rechtsanwaltes derzeit etwa drei freigesprochene Verdächtige. Gleichwohl sind diese drei Unschuldigen gesellschaftlich geächtet, ihr Leben liegt in Trümmern. Den missbrauchten Kindern hat es bis hierher ohnehin nicht geholfen. Wieviele falsche Alarme und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Demokratie, Gesellschaft, Werte | Hinterlasse einen Kommentar

11.10.2013 ist Weltmädchentag. In Pink.

Der Internationale Mädchentag, vulgo Weltmädchentag, soll am 11.10.2013 zu Recht auf Benachteiligungen hinweisen, die besonders Mädchen und junge Frauen jeden Tag weltweit in vorzugsweise patriarchal geprägten Gesellschaften erdulden müssen. Als aufgeklärte Erstwelter sollten wir eigentlich über der reaktionären Zuordnung von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Werte | Hinterlasse einen Kommentar

Spanische Pflege

Die Tagespresse vermeldet, dass die Verwaltung der Städteregion Aachen mit Hochdruck junge, spanische Arbeitslose für die unterbesetzte Arbeit an den regionalen Bettpfannen mobilisieren möchte. Cui bono? Im Durchschnitt erhält eine examinierte Pflegekraft in NRW etwas über 2100 Euro. Brutto. Nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Werte | Hinterlasse einen Kommentar

Schule, und so…

Ich bin fest davon überzeugt, dass einige Menschen besser mit dem Kopf, dafür andere besser mit den Händen und alle besser mit dem Herzen arbeiten. Und ich denke, dass ein Bildungssystem das zwingend berücksichtigen muss. Ebenso muss eine funktionierende Schule … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Schule, Werte | Hinterlasse einen Kommentar

Menschenrechtsstaat

Selten hat mich meine Republik so hilf- wie fassungslos zurückgelassen: Nach einem 600 km langen Protestmarsch von Würzburg demonstrieren 19 Flüchtlinge aus Afghanistan, dem Iran und der Türkei dieser Tage vor dem Brandenburger Tor, um auf eine Verbesserung der Lebensumstände … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Demokratie, Gesellschaft, Journalismus, Politik, Propaganda, Werte, Zensur | 1 Kommentar