Monatsarchive: Januar 2015

Bestandserhaltungsniveau, oder: Warum wir mehr Zuwanderung brauchen

Bei fortbestandsorientiertem Sex genügt ein einziges Kind natürlich nicht, um die Bevölkerungszahl zu erhalten. Zwei Eltern, zwei Kinder: So würde es sich rechnen. Um aber beispielsweise auch bestandsgefährdendes Frühableben auszugleichen, müsste jede Frau in ihrem Leben 2,1 Kinder zur Welt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Propaganda, Realität, Werte | Hinterlasse einen Kommentar