Monatsarchive: Mai 2011

Kamingeplauder, Folge 1 von x

Ein Testballon, aus dem vielleicht auch eine Podcast-Serie werden könnte: Quergedankliches, Absonderbares und fast beinahe immer am Puls des Geschehens. Das alles in zwangloser Atmosphäre bei Kaminfeuer und Tee. Falls es jemanden interessiert: Die Soundschnippsel sind von TheFreesoundProject und extra3, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kreativität, Unterhaltung | Hinterlasse einen Kommentar

Alte Meister: Bild und Ton

Die altehrwürdige Yale Universität hat im Rahmen ihrer neu formulierten Open-Access-Policy die Archive geöffnet: In einem ersten Schritt hat sie Bilder von über 250.000 Werken der Kunst, Naturgeschichte, Archäologie, Biologie und vielen weiteren Bereichen lizenzfrei online gestellt. Die Bedienung ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Medien, Musik | Hinterlasse einen Kommentar

Der Bauchnabelbürste ihr zweiter Geburtstach!

Und – zack! – schon wieder ein Jahr vorbei. Die Zeit rennt, wenn man Spaß hat. Eine bedeutende Änderung stand an: Der Wechsel von Habari zu WordPress als tragende Blogsoftware. Ein Schritt, den ich bisher nicht bereut habe. Stark negativ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unterhaltung | 1 Kommentar

Ein Tag im Zoo

Gestern waren wir im Zoo Gelsenkirchen. Vor längerer Zeit schon hat uns eine Reportage über deren Zoo-Umgestaltung sehr neugierig gemacht. Uns erwartete ein schlüssiges Ambiente mit gefühlt artgerechter Haltung der Tiere. Ein kurzweiliges, wenn auch anstrengendes Vergnügen. Ok, der Eintrittspreis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unterhaltung | 1 Kommentar

14. Mai ist Weltfischbrötchentag

Leichte Schwermut ergreift mich. Heute ist Weltfischbrötchentag! Was mich als Muschelschubser an meine Wurzeln erinnert. Nordish by Nature, und so… Früher, also vor gefühlt zehntausend Jahren, wurden wir öfter nach durchfeierten Samstagnächten aus diversen Dissen gefegt. Sodann schwangen wir uns … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ernährung, Unterhaltung | Hinterlasse einen Kommentar

Vertrauensvorschuss

Das Problem der Berichterstattung um den Pakistan-Einsatz der Amerikaner? Egal, was sie sagen, es klingt alles schon im Ansatz nach Lug und Trug. Anderthalb Fakten kann ich denen durchgehen lassen: Sie haben in Pakistan ihr Feuerwerk veranstaltet, und eventuell ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Propaganda | Hinterlasse einen Kommentar