Monatsarchive: Oktober 2010

Risikolebensversicherungsbriefumschläge

Du bist Astronaut einer Apollo-Mission. Dein Job ist so interes­sant wie ge­fähr­lich, der fabel­hafte Hauch des furcht­losen Drauf­gän­gers umweht Dich, Du hast Familie, Geld, An­sehen. Kurz: Du bist zu­mindest auf der Erde ganz oben an­gekommen. Und jetzt sitzt Du zer­knirscht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Raumfahrt | Hinterlasse einen Kommentar

Internet für Eltern

Neulich bot ich zusammen mit einem Freund einen kostenlosen Vortrags­abend an zum Thema: Internet für Eltern – Weißt Du, was Dein Kind im Inter­net macht? Der Inhalte­bogen spannte sich von Chatten über Soziale Netz­werke bis hin zu Abzocke über Netz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Medienkompetenz, Schule, Verbraucherschutz | Hinterlasse einen Kommentar

Geld und offene Regierungsfenster

Ginge es nach mir, müsste der Staat noch viel mehr Steuer­gelder ver­schleu­dern. Auch für frag­würdige Pro­jekte wie Stutt­gart 21. Oder schwach­sinnige Werbe­kam­pagnen. Oder kor­rup­tions­schwan­gere Auto­bahn­erneue­rungen. Denn privat­wirtschaft­liche Firmen über­nehmen diese Auf­träge und finan­zieren damit die Gehäl­ter ihrer Mit­arbeiter (oder sollten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Politik, Propaganda | Hinterlasse einen Kommentar

Vom Islam überrannt

Unfassbar: Im Jahre irgend­eines dubiosen Herrn 2010, also etwa 300 Jahre nach Beginn der Auf­klärung, fühlen sich borniert-gläubige Christen berufen, vor den Gefahren einer zu­nehmenden Islami­sierung und dem Unter­gang ihrer christ­lichen Kultur zu warnen; einer Kultur, die sich auf fast … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Glaube, Religion, Werte | Hinterlasse einen Kommentar