Monatsarchive: Dezember 2009

Die Rechthabemaschine

Ein wunderbar anschauliches Beispiel für digitale Diskussionskultur. Ich kann mich ihrem Erbauer nicht anschließen. Von wegen unnütze Maschine! Eine Woche lang täglich eine Stunde üben, und man geht aus jeder noch so anspruchslosen Diskussion als Sieger hervor! Ganz passend wäre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Psychologie, Unterhaltung | Hinterlasse einen Kommentar

Bedingungsloses Grundeinkommen: Der Toilettenservice

Im Toilettenvorraum eines großen Tanzlokals bietet sie ihren Kunden außer Sauberkeit auch Haarspray, Fleckentferner, Brillenputztücher, Kondome, Schuhbürsten, Mundwasser etc. an. Für die Reinigung der Toilettenräume und die Zufriedenheit seiner Gäste zahlt der Club-Besitzer angemessen, Service und Accessoires honorieren die Gäste … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Grundeinkommen, Werte | Hinterlasse einen Kommentar

In der Weihnachtsbäckerei

Eigentlich bin ich kein Kekstyp. Früher konnte man mich jagen mit dem süßen Zeug. Auch heute wäre ich wohl noch ein Keksasket, lebte ich nicht seit kurz vor Anbruch des neuen Jahrtausends mit einer Bäckergesellin zusammen. Und ihre Weihnachtsplätzchen sehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Weihnachten | Hinterlasse einen Kommentar

Säkularisierung kontra Religionsfreiheit

Da mein Blog auch Meinungsblog ist, hier noch nachgereicht mein Standpunkt zum Schweizer Minarettverbot: Als Agnostiker stehe ich allen organisierten Religionen, deren Personal und ihrem Anspruch auf Wahrhaftigkeit grundsätzlich ablehnend gegenüber. Glaube ist Privatsache, und nur als solche respektiere ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Glaube, Religion, Werte | Hinterlasse einen Kommentar

Verkannte Schätze: Direkte Demokratie

Im demokratischsten aller Abstimmungsverfahren haben die Schweizer entschieden, dass in ihrem Land keine Minarette mehr errichtet werden dürfen. Dank der reflexhaften Entrüstung Deutschlands verkommt die eigentliche Tragweite dieser Entscheidung zur Randnotiz. Was sind die Ursachen der Kluft zwischen gefühlter und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Demokratie, Gesellschaft, Propaganda | Hinterlasse einen Kommentar