Monatsarchive: Juni 2009

Apollo 1011

Die NASA hat Wernher von Brauns Notizen zum Raumfahrtprogramm über Jahrzehnte archiviert. Offline bisher. Zum 40. Jubiläum der Mondlandung plant die NASA, seine Zeichnungen, Kommentare, Anweisungen und Berichte zu digitalisieren und sie (hoffentlich nicht nur) Wissenschaftlern online zur Verfügung zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Raumfahrt | Hinterlasse einen Kommentar

Ich kaufe ein ‚E‘

Neid? Ja! Und Bewunderung! Und die Erkenntnis, dass ich kleines Bloggerlicht selbst unter Aufwendung aller Kraft, Zeit und Begabung wohl niemals schaffen werde, was Ernest Vincent Wright 1939 gelang: Sein Schlusswerk Gadsby: Champion of Youth enthält 50.100 Worte und kommt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Mit Steampunk ins Grüne radeln

Schon längere Zeit lag bei mir der Link auf Edisons Fahrradanhänger auf Halde. Bryce Tugwell hat vor einiger Zeit auf Flickr sehr schön dessen Entstehung dokumentiert. Wundervoll gelungen auch und gerade der Anhänger-Kofferraum. Der dürfte Smart-ähnliche Ladekapazitäten innehaben. Alleine die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Steampunk | Hinterlasse einen Kommentar

Fahrenheit 2577

Bei Science-Fiction-Autoren ver­mutet man gemein­hin eine po­sitive Grund­haltung gegen­über neuen Tech­no­lo­gien. Ray Bradbury, Schöp­fer des Meister­werkes Fahren­heit 451, sieht das anders. In der New York Times ließ er ver­lauten, das Internet sei be­deutungs­los. Yahoo hätte ihn um die Er­laub­nis zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, SciFi | Hinterlasse einen Kommentar

Internetprüfstelle

NRW-Generationen­minister Armin Laschet, Jahr­gang 1961, CDU, fordert auf dem medienforum.nrw die Ein­führung einer Alters­kenn­zeich­nung von Web­seiten. Diese Ein­stufung soll durch die Seiten­anbieter oder durch eine un­ab­hängige Stelle er­folgen. Wenn doch jetzt aber der Be­treiber einer asia­tischen Hentai-Seite partout nicht davon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Politik, Zensur | Hinterlasse einen Kommentar

Du bist China!

Die Jüngeren werden sich erinnern: Im Jahr 2005 wurde eine 30 Millionen Euro teure Marketing-Kampagne ins Leben gerufen, die das angeknackste Selbstwertgefühl der Deutschen kultivieren sollte. Du bist Deutschland! Hat 1935 funktioniert, funktioniert auch heute! Aber keine Sorge: Gebrannte Kinder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Büroloses Papier

Die Idee vom papierlosen Büro scheint gescheitert! In den frühen 1970ern überboten sich die Utopisten noch mit Visionen über holzfreie Korrespondenz und aktenlose Verwaltung. Aktuell ist die befriedigende Haptik von Papier noch unerreicht. Und so werden weiterhin Emails und Webseiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Umwelt | Hinterlasse einen Kommentar

The only winning move is not to play!

Erinnert sich noch jemand an WOPR? Richtig: WarGames. Die grenzintelligente Software WOPR soll die gewissensfesteren Menschen vom Knöpfedrücken befreien. Durch den Hacker David wird sie in Angriffsstimmung versetzt und versucht standhaft, Nuklearraketen auf Rotland abzufeuern. Durch ergebnisfreies Spielen von Tic-Tac-Toe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter SciFi, Simulation | Hinterlasse einen Kommentar

Gigantische Schiffe, die brannten, draußen vor der Schulter des Orion!

Wie Recht doch Roy Batty haben wird! In den vergangenen 15 Jahren ist Beteigeuze, der Schulterstern des Sternbildes Orion, um 15% geschrumpft. Beteigeuze ist mit dem 662-fachen Durchmesser unserer Sonne einer der wenigen Sterne, die zumindest im Hubble-Teleskop als kleine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Astronomie | 1 Kommentar

Verkehrsströme

Ein britischer Supermarkt hat sich dieser Tage in die Zufahrtsstraße eine Hydraulik einbauen lassen, die Strom erzeugt, sobald ein Wagen darüber fährt. Auf diese Weise wird eine Leistung von bis zu 30kW produziert; ausreichend, um damit Kassen und Beleuchtung zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Energie, Umwelt | Hinterlasse einen Kommentar